Rauchmelder Test – Der Testsieger 2013

Alles rund um den Rauchmelder Test

Archive for the ‘Test’ tag

Im Rauchmelder Test 2013 kommt es auf viele Faktoren an

Wer sich einen Rauchmelder zulegen möchte, der sollte sich auf jeden Fall mit dem Rauchmelder Test 2013 beschäftigen, bevor ein Gerät gekauft wird. Denn bei einem Rauchmelder kommt es auf viele Kriterien an, die einfach stimmen müssen. Es ist nicht genug, wenn der Rauchmelder nur sicher ist und auch wirklich auslöst. Das ist natürlich sehr wichtig, und lieber gibt es mal einen Fehlalarm als dass der Rauchmelder im entscheidenden Moment nicht auslöst. Doch im Rauchmelder Test wird deutlich, dass es auch darauf ankommt, dass die Rauchmelder sich leicht montieren lassen, damit auch eine Nachkontrolle der Batterie erleichtert wird. Diese sollte übrigens regelmäßig geprüft werden. Bei Langzeitbatterien muss diese ebenfalls nach 10 Jahren ausgetauscht werden.

Bei Rauchmeldern besonders wichtig: Nicht abdecken

Wer sich dank Rauchmelder Test 2013 einen Rauchmelder zulegt, muss auch auf dessen Platzierung achten. Ein Rauchmelder muss immer an der Decke montiert werden, weil der Rauch nach oben steigt. Auf keinen Fall sollte er aber überstrichen oder abgedeckt werden – denn wenn er einstaubt, kann er im Rauchmelder Test 2013 noch so gut abgeschnitten haben, er wird seinen Zweck nicht erfüllen. Besonders schlecht ist es auch, den Rauchmelder etwa im Bad anzubringen, da dort durch Baden und Duschen die Luft oft sehr dampfig ist. Auch in der Küche ist der Rauchmelder nicht nur laut Rauchmelder Test 2013 fehl am Platze.

Auf Sicherheit muss geachtet werden

Wichtig ist es, sich die Kriterien im Rauchmelder Test 2013 genau anzusehen, um den perfekten Rauchmelder zu finden. Es kommt darauf an, dass der Rauchmelder sicher, möglichst laut, einfach zu montieren ist und die Batterie lange hält. Trotzdem muss der Besitzer natürlich auch darauf achten, den Melder richtig zu bedienen.  Ein Rauchmelder sollte beispielsweise nicht in der Nähe eines Luftschachtes angebracht werden oder dort, wo starke Zugluft entstehen kann. Hin und wieder muss er auch abgestaubt werden, um die im Rauchmelder Test 2013 bestätigte Funktionalität zu sichern. Ganz wichtig ist es, erst Vergleiche anzustellen, bevor einfach so ein Gerät gekauft wird.

Written by Setesch

April 23rd, 2013 at 8:30 pm